Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Informations-Forum für den -Kettenöler
Ab sofort bitte alle neuen Beiträge und Antworten in das neue Forum!!!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 760 mal aufgerufen
 Wünsche zum Versand
desmo Offline

Anfänger

Beiträge: 10

31.05.2003 09:43
kleine Info zum Versandstatus antworten

Hi Steffen,

gäbe es die Möglichkeit einen Art Vesandstatus ins Forum zu stellen?
Muß ja nicht für jede Bestellung einzeln sein. Nur ganz grob so alle 4 Wochen.
Würde einfach die Wartezeit erträglicher machen.

Gruß
Stefan

ps. hab den Öler in SMD fertig. Mit ISP! Platine ist ca. 43x32 mm. Hex, Buz,Quarz und Spule sind weiter normale Bauteile. Leider hat das Layout noch ein paar Fehler (ISP brauchte zusätzlichen Kondensator) und die Lötbarkeit muß auch noch verbessert werden. Meld mich wenn fertig!

webmaster Offline

Elektronik-Guru


Beiträge: 218

01.06.2003 16:45
#2 RE:kleine Info zum Versandstatus antworten

Hi desmo!
Fein! Klingt gut. Den HEX wird man leider nicht ersetzen können, den Qurz gibt's glaub' ich aber auch kleiner!?

Was den Versandstatus betrifft, so mach eich mir schon seit langem Gedanken dazu! Ich plane (vielleicht in der Winterpause?) eine Datenbank mit Paßwort für jede Bestellung einzurichten. Das würde mir auch viel arbeit ersparen und jeder könnte per Kennwort seinen Status abfragen,... Aber das wird auch noch dauern.

Aktuell gib tes ein Java-Skript auf meiner Hauptseite "NewsBox". Da trage ich wichtiges immer ein. Ansonsten bearbeite ich ja jede Bestellung per Hand und gebe auch immer Lieferzeiten an! Leider ist in Sachen Pumpenlieferant nicht immer alles so reibungslos, wie ich's gerne hätte. Die letzte Lieferung war eine komplett andere Pumpe, die ich wieder zurück schicken mußte. Jetzt erwarte ich im Laufe der nächsten Woche wieder welche... Da ich mich aber nicht für den Lieferanten verbürgen möchte *räusper* gebe ich lieber keine Großmeldungen mehr raus! Allein die erste Lieferung hat sich schon um satte 14 Tage verzögert. Was meinst Du, was in meinem eMail-Postfach los war!?!

Du hast aber recht, es ist unerträglich ewig zu warten. Ich kenne das aus eigener Erfahrung, klar! Darum werde ich das künftig auch versuchen zu ändern,... abwarten

Datenbank wird aber kommen! Das ist eine feiner Sache,...

Gruß Steffen
Gut geschmiert ist halb gewonnen

desmo Offline

Anfänger

Beiträge: 10

01.06.2003 17:49
#3 RE:kleine Info zum Versandstatus antworten

Moin,

hab das ganze nochmal verworfen und neu angefangen. Das Teil braucht ja auch ein nettes Gehäuse und als mein Blick so über meine Schreibtisch ging, sah ich eine Fotodose. Was soll ich sagen das Ding ist jetzt da drin. Die Platine besteht aus drei Teilen. Zwei runde und die Hauptplatine. Ist gemischt bestückt und ohne Superlupe oder Mikrolötkolben zu bauen. Den Hex gibt es zwar als smd wird aber nicht kleiner. Den Quarz könnte man durch eien Resonator austauschen. Bei Reichelt gibt es saukleine für wenige Cent den qurazgenau braucht es ja nicht zu sein. Da die neue Platine nur noch einseitg ist war viel Platz für den Fet. Das Ganze sieht ungefähr so aus: auf der oberen Platine sind LED, Hex und Taster. Dazwischen dei Platte mit dem Controller und unten befindet sich die Versorgung mit Lötpads für die Kabel. Leider hab ich keine Kamera sonst würd ich ein Paar Bilder zeigen. Montag werd ich welche machen mit Kamera vom Freund. Ich versuch mal das Layout als Bild

Der Durchmesser der Runden ist 28mm und das Ding wird mit Hex ca. 40mm hoch. Passt halt in eine Fotodose. Ist eine leicht abgewandelte Version von NC-Step.

btw. wo bekommt man AMP-Superseal? Weiß das einer?

Newsbox würde doch schon reichen, einfach kurze Meldung für alle ohne auf jeden einzeln einzugehen.
Das mit dem e-mail Postfach kann ich mir denken. Heute will keiner mehr warten.
Ich meld mich wenn ich die Fotos habe

in diesem Sinne

desmo

bml Offline

Anfänger

Beiträge: 10

01.06.2003 22:41
#4 RE:kleine Info zum Versandstatus antworten

Hallo desmo (Zwei- oder Vierventiler?),

AMP Superseal hat Schmidt Elektronik in Mainz in der Grabbelkiste, zumindest drei- und vierpolig.

Gruß
Bernd
Lieber Wasser im Kopf als Wasser im Motor.

desmo Offline

Anfänger

Beiträge: 10

01.06.2003 23:22
#5 RE:kleine Info zum Versandstatus antworten

Monster 10Jahre, artgerecht gehalten. Bis auf den Kettenfraß bei besagter Haltung sehr nett und zuverlässig.
Da die Kiste schon mit Superseals gebaut wird, wollte ich damit auch weiter machen.
Bis Mainz ist´s doch ein wenig weit und ich hät ganz gern achtpolig. Werd mal alle Braunschweiger Händler abklappern. Brauch sowieso ne neue Kette und Kupplung die hat sie ja auch zum fressen gern.

Gruß
Stefan

bml Offline

Anfänger

Beiträge: 10

03.06.2003 21:15
#6 RE:kleine Info zum Versandstatus antworten

Hallo Desmo,
hat jetzt zwar mit dem Topic nicht mehr viel zu tun, aber trotzdem: Wo hast Du an der Monster welchen Tank untergebracht?
Ich bin kurz davor, einen Kunststofftank mit der Heissluftpistole zu bearbeiten, aber etwas passendes wäre scho besser.
ruß
Bernd
Lieber Wasser im Kopf als Wasser im Motor.

desmo Offline

Anfänger

Beiträge: 10

04.06.2003 15:59
#7 RE:kleine Info zum Versandstatus antworten

Hi Bernd,
beim Tank bin ich noch nicht. Die Kiste steht noch ohne Kette, Kupplung und diversen anderen Teilen in der Garage. Hatte erst die Idee das Teil irgentwo unter dem Sprittank untezubringen. Dann fiehl mir ein alter Benzinfilter meiner Monster in die Hände. Bei der 93 Monster war das noch ein Riesenteil. Im Augenblick stesst mich mein Job ganz schön und ich komme zu nix. Fotos von meiner SMD Versin wollte ich auch machen aber Freund hat keine Zeit mit Kamera vorbeizukommen.
Wenn mir garnix als Tank gefällt dreh ich das Ding einfach aus Alu.

Mal ein Frage an Alle:
Hat jemand schon mal versucht eine Kappilarleitung vom Kühlschranktermostat zu verwenden. Ich hab so ein Teil gefunden. Innnen ist es 1mm. Schafft die Pumpe das?

Gruß
Stefan

 Sprung  
http://www.mccoi.de
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen